Konzertbesucher spenden 1200 Euro für Feuerwehrkapelle Riesenbeck

Anlässlich des Weihnachtskonzerts in der Kalixtus-Kirche bat die Feuerwehrkapelle Riesenbeck im Dezember um eine Spende.

1200 Euro sind dank der großzügigen Spende der Konzertbesucher zusammengekommen. Vorsitzender Klemens Knappmeyer und die 2. Vorsitzende Claudia Achtermann überreichten die Spende an Pfarrer Stefan Notz. Er bedankte sich herzlich für die Spende, die für die Renovierungsarbeiten an der St.-Kalixtuskirche bestimmt ist.


Erschienen am 07.01.2010
Quelle: IVZ-Online