Ein Dankeschön für unsere Unterstützung

Delphintherapie Delphintherapie für Alyssa
Feuerwehrkapelle Riesenbeck engagiert sich für Delphintherapie

"Manche Dinge kann man nur mit dem Herzen sehen" mit diesen Worten bedankt sich Alyssas Familie bei der Feuerwehrkapelle Riesenbeck für die großartige Unterstützung.
Im Dezember 2013 veranstalteten die Musikerinnen und Musiker der Feuerwehrkapelle Riesenbeck ein weihnachtliches Konzert in der St. Kalixtus Kirche Riesenbeck. Das Geld, das die Zuschauer am Ende des Konzerts spendeten kam der kleinen Alyssa zugute, der es ermöglicht wurde an einer Delphintherapie teilzunehmen.
Die Eltern von Alyssa "schauen sehr zuversichtlich in die Zukunft und werden über Entwicklungsschritte berichten".


Artikel von Viktoria Achtermann